Es ist heutzutage kein Geheimnis mehr, dass die Produktion eines Smartphones Unmengen wertvoller Ressourcen verschlingt. Dazu gehören auch seltene Mineralien, die zu einem Grossteil aus Konfliktgebieten unserer Welt stammen und obendrein unter fragwürdigen Methoden abgebaut bzw. gehandelt werden. Zeit, dass sich auch in diesem Markt etwas ändert. Die Holländische Firma Fairphone hat sich genau diesem Ziel verschrieben und sich deshalb vorgenommen, die Elektronikindustrie von innen heraus zu verändern. Bereits mit dem Fairphone 1 hat das Unternehmen bewiesen, dass es sehr wohl möglich ist, ein Smartphone herzustellen, das nach ethischen Standards produziert wird. Nicht der Profit steht im Vordergrund, sondern soziale und ökologische Werte. Deshalb agiert Fairphone transparent, legt Lieferketten samt Preisstrukturen offen und fördert so den Dialog zwischen Hersteller und Verbraucher. Im Wesentlichen konzentriert sich Fairphone dabei auf die vier Kernbereiche Bergbau, Design, Produktion und Lebenszyklus. Ein weiterer Clou des Gerätes dürfte nicht nur die Umwelt freuen: Es ist äusserst einfach zu öffnen und gegebenenfalls selber zu reparieren oder modifizieren. Selbstredend nur dann, wenn eine der hochwertigen, langlebigen Komponenten mal den Geist aufgeben sollte. Aber eben: Falls.

Bei CIRCLE findest Du ab sofort das Fairphone 2 in verschieden Farben.

CIRCLE ist stolz darauf, diesem wegweisenden Produkt eine passende Bühne zu bieten und wir hoffen, dass Ihr das auch so seht. Schaut es Euch an!

That's sustainable. That's CIRCLE.

Alle Artikel von Fairphone anzeigen

DÜRFEN WIR DIR UNSERE MARKENSAMMLUNG ZEIGEN?